Das wünsche ich dir

Zurück

Ein Laecheln

Ich schenk Dir ein Laecheln,
so gut ich es kann,
ich wart nicht erst lange,
fang gleich damit an:

Ein Laecheln,
das Dir Deine Sorgen vertreibt,
das ankommt
und Dir in Erinnerung bleibt,
ein Laecheln der Hoffnung,
wenn mutlos Du bist,
das Dich, bist Du traurig,
wie ein Sonnenschein kuesst.
Nimms hoffnungsfroh auf,
gib es freudig zurueck,
es kostet Dich nichts
und schenkt Freude und Glueck.

Josef Huber

 

  

                          

 

 

 

Ich w�nsche dir

dass du immer jemand hast
der dir sagt ich mag dich
der dir sagt ich liebe dich
der dir sagt ich h�re dir zu
der dir auch mal die Meinung sagt,
selbst wenn sie dir nicht passt
jemand der sich Zeit nimmt f�r dich,
wenn du sie brauchst
auch wenn er eigentlich keine Zeit hat
und sich trotzdem dir widmet
jemand der es mit dir aush�lt
auch wenn du mal schwierig bist

Freundschaften und Partnerschaften
die St�rme des Lebens �berdauern

 

 
Es gibt f�r Alles eine Zeit,
sogar Wunden soll sie heilen,
f�r Gl�ck, Erinnerung und Leid,
doch meistens ist sie knapp zuweilen.

Man braucht Zeit um zu vergessen,
Zeit, um wieder Kraft zu tanken,
die Zeit des Gl�ckes ist knapp bemessen,
doch gerade daf�r mu� man danken.

Es gibt Zeiten in denen man weint,
doch auch diese werden vergehen,
wenn es auch auswegslos erscheint,
die Uhr des Lebens wird sich immer drehen.

Zeit, um zu sich selbst zu finden,
Zeit, um sich zu lieben,
Zeit wird Uns ans Leben binden,
wird sie auch oft verfliegen.

Ja, die Zeiten �ndern sich,
die Erinnerung bleibt f�r Dein Leben,
kein Moment dem anderen glich,
die Zeit kann nehmen und geben.

Zeit ist manchmal nur ein Augenblick,
der doch sehr viel bedeuten kann,
und er kehrt niemals mehr zur�ck,
ger�t ins Vergessen irgendwann.

Die sch�nsten Zeiten in Deinem Leben,
sind am Ende nur noch Erinnerungen,
und auch die Schlechten wird es geben,
sie schmerzen als Entt�uschungen.

Nutze die Zeit um zu lachen,
nutze und koste Dein Leben,
um verr�ckte Dinge zu machen,
nutze die Zeit des Lebens wegen!

 

Ich w�nsche Dir,
da� in Dir die verschiedensten T�ne
zum Klingen kommen:
hohe und tiefe, laute und leise, schrille und sanfte
und das du immer im Einklang mit ihnen bist.

Ich w�nsche Dir,
da� Du die Dinge geduldig tr�gst,
die Dir auferlegt sind,
aber auch die Erkenntnis, da� Du nicht alles tragen mu�t,
was Dir andere aufb�rden,
und das man unn�tzen Ballast abwerden kann.

Ich w�nsche Dir,
da� du Dich nicht nur auf vorgegebenen,
eingefahrenen Spuren bewegst,
sondern Deine eigene Richtung suchst und findest.
Jedes Hindernis birgt die M�glichkeit,
neue Kr�fte in Dir zu befreien.

Ich w�nsche Dir,
da� Du auch an Steinen,
die Dir in den Weg gelegt werden, w�chst.

Ich w�nsche Dir,
da� Dir immer bewu�t ist, da� Du nicht alleine
auf der Welt bist,
da� Du anderen neidlos ihren Anteil zugestehen kannst
und das du selbst in Deinem Leben das bekommst,
was Du brauchst.

Das Du nur lachend
durchs Leben gehst,
das w�nsche ich Dir nicht.

Auch das dein Lebensgef�hl
von Heiterkeit und Frohsinn
bestimmt ist und Du dies auch ausstrahlst,
das w�nsche ich Dir,
denn das L�cheln, das du aussendest,
kehrt zu dir zur�ck.

Ich w�nsche Dir die F�higkeit,
kleine Dinge im Leben wahrzunehmen
und Dich dar�ber zu freuen.


Ich w�nsche Dir Freunde,
die mit Dir an einem Strang ziehen
und nicht nur bei Erfolg, sondern auch bei Mi�erfolg
zu Dir stehen.

(Marie Ebner - Eschenbach)

 

Ich w�nsche dir Mut


Ich w�nsche dir einen Mund

Ich w�nsche Dir einen Mund,
der das Unrecht beim Namen nennt
und der nicht verlegen ist
um ein Wort des Trostes und der Liebe
zur rechten Zeit.

Ich w�nsche Dir H�nde,
mit denen Du liebkosen
und Vers�hnung bekr�ftigen kannst
und nicht festhalten,
was Du in F�lle hast
und teilen kannst.

Ich w�nsche Dir F��e,
die Dich auf den Weg bringen
zu dem, was wichtig ist,
und nicht stehen bleiben
vor den Schritten,
die entscheidend sind.

Ich w�nsche Dir ein R�ckgrat,
mit dem Du aufrecht
und aufrichtig leben kannst
und das sich nicht beugt
vor Unterdr�ckung,
Willk�r und Macht.

Ich w�nsche Dir ein Herz,
in dem viele Menschen zuhause sind,
und das nicht m�de wird,
Liebe zu �ben und Schuld zu verzeihen.

(j�discher Wunsch)

 

 


Manchmal w�nsch ich mir,
ich w�re der Wind.
Ich w�rde Deine Tr�nen trocknen,
wenn Du traurig bist.
Ich w�rde Dir den Hauch von Freiheit bringen,
wenn Du Dich eingesperrt f�hlst.

Manchmal w�nsch ich mir,
ich w�re der Mond.
Ich w�rde Dir die Nacht erhellen,
wenn Du Angst hast.
Ich w�rde Dir sch�ne Gedanken schicken,
wenn Dich schlimme Tr�ume qu�len.

Manchmal w�nsch ich mir,
ich w�re ein Stern.
Ich w�rde immer �ber Dir strahlen,
damit Du Dich sicher f�hlst.
In tiefster Dunkelheit
w�re ich immer f�r Dich da.

Manchmal w�nsch ich mir,
ich w�re die Luft.
Ich w�rde Deine Haut streicheln,
wenn niemand Deine Hand nimmt.
D�fte von Blumen und B�umen
w�rde ich zu Dir bringen.

Manchmal w�nsch ich mir,
ich w�re das alles.
Nur f�r Dich.

 



 



Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!